SV Pullach – SSV Eggenfelden 30.10.2022

Vorbericht

SSV zu Gast beim Bayernliga-Absteiger

Diesen Sonntag geht es für das Landesliga Team zu Ex-Regionalligist SV Pullach. Der Gegner befindet sich momentan auf Platz 15 der Landesliga Südost und hinkt den Erwartungen somit weit hinterher. Zu unterschätzen ist der Gegner dennoch nicht, wie Teammanager Joe Stinglhammer weiß: „Der SVP erlebt bisher eine Saison mit vielen Auf und Abs, hat aber auch schon mehrfach bewiesen, welche Qualität in der Mannschaft steckt.“ Trotzdem hat man ein klares Ziel: „Wir sind also gewarnt, haben aber dennoch die drei Punkte als klares Ziel vor Augen“ so Stinglhammer weiter.
Die Mannschaft freut sich wieder auf zahlreiche Zuschauer, welche die Auswärtsspiele diese Saison schon mehrmals zu Heimspielen gemacht haben.
Spielbeginn am Sonntag ist um 14:00 Uhr.
Abfahrt Fanbus um 10:25 Uhr.

Spielbericht

SSV holt nach 0:2-Rückstand noch einen Punkt in Pullach

Zum Abschluss der Vorrunde ging es bereits zum elften Mal in die Fremde, weshalb Busfahrer Salih unseren SSV-Tross vergangenen Sonntag in Richtung Pullach kutschierte. Der heimische Bayernligaabsteiger erwies sich als der erwartet schwere Gegner und ging durch Stapf (20.) und Nguyen (53.) auch mit 2:0 in Führung. Nach einem Dreifachwechsel eine halbe Stunde vor Schluss ging ein Ruck durch unsere Truppe, die das Ergebnis binnen 60 Sekunden egalisieren konnte. Daniel Ungur verwandelte zunächst einen Strafstoß (68.), den Jakob Reichholf herausholen konnte, bevor Paul Angermeier nach Vorarbeit von Daniel Kerscher zum Ausgleich einköpfte (69.).

Im weiteren Verlauf der Partie wäre auch der Siegtreffer noch im Bereich des Möglichen gelegen, jedoch kann man mit Blick auf den Spielverlauf durchaus zufrieden mit der Punkteteilung sein. 

Damit steht unsere Huber-Elf nach 17 gespielten Partien und mit 27 Punkten auf einem guten 6. Platz und kann mit der absolvierten Hinserie absolut zufrieden sein. In den drei ausstehenden Partien des Jahres stehen zwei weitere Auswärtspartien (Bruckmühl und Kirchheim) an, bevor man zum Jahresabschluss die Freisinger Eintracht empfängt. 

Kommende Veranstaltungen