Landesligaauftakt gegen den TSV Ampfing

Das erste Landesligaspiel in der Geschichte des SSV steht an und dabei wartet am Samstag um 18:45 Uhr gleich ein richtiger Kracher auf die Elf von Coach Johannes Viehbeck. Denn zum Start in die Mission Klassenerhalt kommt mit dem TSV Ampfing eine äußerst namhaft besetzte Truppe zum Derby ins Stadion an der Birkenallee.

„Wir sind gut vorbereitet und heiß auf den Auftakt gegen einen hervorragend besetzten Gegner aus Ampfing. Spieler, Umfeld und Fans freuen sich riesig, dass es endlich losgeht und wir wollen das Spiel so positiv wie möglich gestalten“, so sportlicher Leiter Joe Stinglhammer.

Aufgrund der aktuellen Situation ist die Stadionkapazität auf 400 Zuschauer begrenzt und am Eingang weiterhin eine Registrierung nötig. Daher empfiehlt es sich frühzeitig zu kommen.

Auch unsere Kreisklassen-Teams greifen an diesem Wochenende in das Geschehen ein. Am Sonntag um 13:00 und 15:00 Uhr geht es zuhause gegen die Teams aus Massing, wo man selbstredend positiv in die neue Spielzeit starten will.

Somit ist gleich am ersten Wochenende der Saison volles Programm im Stadion an der Birkenallee. Wir sind bereit – mögen die Spiele beginnen!