Minnich und van Bergen legen ihr Amt nieder – Danke Christian, danke Alfred!

Mit Ablauf der Marathonsaison 2019/21 kommt es zu zwei personellen Wechseln im Verantwortungsbereich unseres Kreisklassen-Teams. Der bisherige Coach Christian Minnich und der sportliche Leiter Alfred van Bergen legen ihr Amt nieder und machen den Weg frei für neue Gesichter.

Lieber Christian, vielen herzlichen Dank für deine großartige Arbeit in den letzten drei Jahren. Du hast die Mannschaft – nach dem Abstieg in die A-Klasse – in einer alles anderen als leichten Situation übernommen, sie aber mit den richtigen Worten wieder aufgerichtet und auf Spur gebracht. Gekrönt wurde die Amtszeit natürlich mit der Last-Minute-Meisterschaft und der damit verbundenen Rückkehr in die Kreisklasse, auf was du und dein Team sehr stolz sein könnt. Als waschechter SSVler warst du in den drei Jahren als Coach mit enormen Herzblut und Hingabe am Werk, für was wir dir enorm dankbar sind. #ehrenmann

Lieber Alfred, wir sagen Danke für vier Jahre Engagement, Einsatz und Leidenschaft. Wenn man sich einen Ehrenamtlichen backen könnte, dann würde ein AvB rauskommen. Nicht nur als sportlicher Leiter, sondern als Mann für alle Fälle und Ansprechpartner mit stets offenem Ohr konnte man immer auf dich zählen. Du bist ein wahrer Pfundskerl und wir sind froh, dich auch weiterhin in unseren Reihen zu wissen.

Wir freuen uns euch beide ab sofort als Edelfans im Stadion an der Birkenallee begrüßen zu dürfen und sagen nochmals Danke für alles, was ihr in den letzten Jahren für den V geleistet habt.

Wer nun die Nachfolge als Coach sowie in der sportlichen Leitung antritt, wird in den kommenden Tagen verkündet.