Zweites Saisonspiel, zweiter Sieg! E2 gewinnt 7:1 in Schönau!

  • 29. September 2020
  • U10 I
  • 34 Views

Die Anfangs sehr starken Gastgeber drückten den SSV in die eigene Hälfte, sodass Keeper Lukas Lohr zweimal glänzend retten musste. Nach 10 Minuten entwickelte sich allmählich ein offenes Spiel. Der Unterschied: Der SSV machte die Tore und der SV Schönau traf zweimal unglücklich die Balken. Der bärenstarke Luis Köberl stellte nach schönen Zuspielen von Poldo Schmidhuber und Maximilian Jungbauer gekonnt auf 2:0. Kurz vor der Pause dann noch der verdiente Anschlusstreffer für Schönau.Nach der Pause ließ die Abwehr um Noah Weindler, Liselotte und Paul Göldner fast nichts mehr anbrennen. Nachdem Maximilian Jungbauer den SSV mit 2 tollen Schüssen auf die Siegerstrasse brachte (3:1 und 4:1), lief es wie am Schnürchen. Einen tollen Doppelpass von Köberl und Jungbauer vollendete Köberl mit seinem dritten Treffer (5:1). Wiederum Luis Köberl steckte auf den durchlaufenden Felix Füssel, der vollendete flach in die Ecke zum 6:1. Kurz vor Ende nochmals ein toller Lauf von Maximilian Jungbauer, dessen Schuss der Torhüter abprallen lassen musste und Poldo Schmidhuber staubte erfolgreich ab. Schlussendlich hatte sich die E2 richtig in das Spiel gefightet und auch in der Höhe verdient gewonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.